Kundgebung gegen rechts in Telgte 2 (Foto Arnold Illhardt)
Gesellschaft / Politik

Ein Monat mit der AfD
AfD-Wählen heißt Demokratie abwählen

Zum zweiten Mal widmen wir uns einen ganzen Monat lang der demokratiefeindlichen und nationalfaschistischen AfD. Dabei stoßen wir immer wieder auf Lügen, Widersprüche, Aggression  und vor allem politisches Unvermögen, um sprachlos festzustellen, dass all die Widerlichkeiten Wähler und Sympathisanten nicht davon abhalten, für die rechtsradikale Alternative zu stimmen. Im Gegenteil: Es scheint sogar verlockend zu sein. Fazit: Menschen, die eine faschistische Partei wählen, wählen nicht aus Protest, sondern sie wählen Faschisten.

Hochsensibilität (Quelle Pixabay)
Philosophie / Psychologie

Gesellschaftliche Hochsensibilität
Junge Menschen mit Feingefühl sind wichtig für politische Prozesse

Sensible, vor allem junge Menschen werden oft als Weicheier oder “Sensibelchen” verlacht. Doch ihr Feingespür ist eine große Stärke, auch für gesellschaftliche und politische Prozesse. Leute, die sich in Hasstiraden über Missstände aufregen, gibt es genug, was wir brauchen sind Menschen, die analysieren, an die Wurzeln gehen und Veränderungen aktiv unterstützen.

Philosophie / Psychologie

Das Matriarchat
Wie wichtig Ideen der Frauen sind

Der Begriff Matriarchat wurde analog zum Begriff Patriarchat gebildet. Die Silbe „… archat“ (griech. archein) heißt nicht unbedingt „Herrschaft“ wie in „Herrschaft der Väter“ (= Patriarchat), sondern sie heißt auch: anfangen, die Initiative ergreifen, vorangehen o.ä.  Herrschaft hat mit Gewalt zu tun. Gibt es eine Welt ohne Herrschaft? Das ist unser Traum vom Matriarchat!

Zeitalter der blauen Bananen (Foto und Gestaltung Arnold Illhardt)
Gesellschaft / Politik

Mein persönliches Politbarometer
Oder: Willkommen im Zeitalter der blauen Bananen

Seit 50 Jahren beobachte ich Wandel und Stillstand in der politischen Landschaft. Was denn nun, könnte man sich fragen: Wandel oder Stillstand? Alles ist kompliziert und folgt doch gewissen Prozessen, die sich wiederholen. Die Zeitenwende findet nicht erst jetzt statt, sondern schlich sich vor einem Jahrzehnt in unsere Mitte. Und damit brach das Zeitalter der blauen Bananen an.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen