Legal oder legitim?
Entscheidungen in Legitimationskrisen

Bundesverfassungsgericht (Quelle Cicero.de)

Wie lassen sich Entscheidungen in Legitimationskrisen rechtfertigen? In unserem Haus ging die zweijährige C. üblicherweise mit der Mama in die Kita, heute übernahm das der Papa. Sie fragte mit ihrem durchdringenden Stimmchen: Darfst Du das? Das machte nachdenklich, auch Erwachsene kommen ins Grübeln. Ist die Regel gemeint oder deren Begründung? Weiterlesen

Gotteswahn
Eine typisch weibliche katholische Erziehung

katholisches Ensemble - die weibliche Variante (Foto: MM)

Zwei Sprüche aus meiner Kindheit und Jugend sind mir noch gut in Erinnerung: Der eine war „Dein Leib ist der Tempel des Herrn“ und der zweite, eine als Warnung geäußerte Variante von meiner Großmutter und diversen Großtanten, war „Sei vorsichtig! Hüte dich vor den Männern! Sie wollen alle nur das Eine!“, wobei ich zunächst nicht wusste, was genau sie damit meinten. Das erschloss sich mir erst später… Eine Ergänzung zu Andreas Altmann und Arnold Illhardt.

Weiterlesen

Seite 7 von 8« Erste...45678