Zwiesprache mit der AfD
Über die Zweckfreiheit einer Kommunikation mit Rechtsradikalen

Nie wieder Höcke (Foto Arnold Illhardt)

Im April 2018 fand im Westfälischen Ahlen eine Veranstaltung der AfD in der dortigen Stadthalle statt. Eingeladen war der Rechtsradikale Björn Höcke. Ein buntes Volk demonstrierte vor den Toren für eine offene Gesellschaft und gegen Rassismus. Als Demonstrationsteilnehmer versuchte ich der anderen Seite zuzuhören und mit Rechten zu reden – ein grausames und sinnentleertes Unterfangen! Weiterlesen

Ein Februar mit der AfD
28 Tage in den Niederungen menschlichen Seins

AfD 5 (Collage - Foto Arnold Illhardt)

Einen ganzen Monat haben wir uns mit der Alternative für Deutschland (AfD) – vor Ort und national – beschäftigt. Es ist emotional belastend und kognitiv kräftezehrend. Fazit: Die „Partei“ der Wahrheit ist antidemokratisch, menschenfeindlich und rechtsfaschistisch. Und von einer parteipolitischen „Alternative“ Welten entfernt, denn die AfD ist genauso machtgeil, korrupt und verlogen wie viele „Altparteien“ auch. Weiterlesen