0

Die Frauen von Amerika

Frauenemanzipation (Quelle: teensleuth.com)

Einst gingen Amerikas Frauen in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts auf die Straße, um für ihre Rechte zu kämpfen. Damals verlieh die Tatsache, dass zu dieser Zeit viele ihrer Männer im Krieg in Europa waren, ihren Forderungen Druck. Es war aber leider nicht Druck genug. In den 60er Jahren… Weiterlesen

0

Das Ende der Demokratie?
Ein Schweigebeitrag

Je suis démotrate (Bild: Thomas Esche)

Washington D.C. Mit der Inauguration Donald Trumps als amerikanischen Präsidenten wurde dem globalen Wunsch nach Freiheit und Gerechtigkeit ein schwerer Schlag zugefügt und ein massiver Rückschritt des Gedankens der Demokratie eingeleitet, der erst einmal sprachlos macht. Es sind viele und auch leider sehr unschöne Worte gefallen. Deshalb im Augenblick keine Worte mehr, ein Schweigebeitrag. Weiterlesen

0

Das verbogene Gewissen

Uncle Sam (Quelle: hd-hintergrundbilder.com)

Neulich wurde mit Donald Trump ein neuer amerikanischer Präsident gewählt, der im Wahlkampf schon die dreiste These aufstellte, dass wenn er nicht gewinnen würde, die Wahl manipuliert sei. Nun wurde er gewählt und reagiert, wie man es von ihm erwartet bzw. es mittlerweile weltweit kennt, angeheitert verwundert bis verärgert, dass… Weiterlesen

0

Der Präsidialkomödiant

republikanischer Präsidentschaftkandidat Donald Trump (Foto: Steve Pope)

Der amerikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump, von dem man glauben mag, gewiefte Demokraten haben diese überaus authentisch wirkende Präsidentschaftsparodie bewusst ins Leben gerufen und auf den Weg geschickt, um amerikanische Republikaner final der Blöße preiszugeben, einfach nur mit Absurditäten und andauernden Widersprüchen eine Präsidentschaft zu gewinnen und sich selbst ins Abseits… Weiterlesen