Das Ende der Demokratie?
Ein Schweigebeitrag

Je suis démotrate (Bild: Thomas Esche)

Je suis démotrate (Bild: Thomas Esche)

Washington D.C. Mit der Inauguration Donald Trumps als amerikanischen Präsidenten wurde dem globalen Wunsch nach Freiheit und Gerechtigkeit ein schwerer Schlag zugefügt und ein massiver Rückschritt des Gedankens der Demokratie eingeleitet, der erst einmal sprachlos macht. Es sind viele und auch leider sehr unschöne Worte gefallen. Deshalb im Augenblick keine Worte mehr, ein Schweigebeitrag.

 

In der Hoffnung, dass sich die Demokratie nicht noch weiter auflöst…

 

Je suis démotrate (Bild: Thomas Esche)

Je suis démotrate (Bild: Thomas Esche)

Je suis démotrate (Bild: Thomas Esche)

Je suis démotrate (Bild: Thomas Esche)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Denn gerade jetzt ist es an der Zeit, dagegen zu steuern und für ein gemeinsames Europa zu kämpfen!

 

Flagge der Europäischen Union (Quelle: wikipedia.de)

Flagge der Europäischen Union (Quelle: wikipedia.de)