Populismus
Bemerkungen über einen bösartigen Begriff

Bild von Sarah Richter auf Pixabay https://pixabay.com/de/photos/tiger-wellensittich-tigersittich-2430625/

Die Begriffe populistisch, Populismus, und Populisten hört man nur selten in Gesprächen auf der Straße oder in Kneipen. Sie wurden in Umlauf gebracht und werden in erster Linie benutzt von Fernseh-, Radio- und Zeitungsjournalist*innen, von Politiker*innen und Politikwissenschaftler*innen. Man darf davon ausgehen, dass sie diese Wörter wählen, obwohl oder gerade… Weiterlesen

Gesetze gelten für Alle – außer für Politiker. Eine Polemik.
Über die Skandale um einige Minister und die Schamlosigkeit der Hohenzollern

Bild von OpenClipart-Vectors auf Pixabay https://pixabay.com/de/vectors/dollar-gerechtigkeit-gesetz-messung-161621/

Ich bin empört und wütend, sehr empört und wütend! Vor etwa drei Monaten wurde bekannt, dass Verkehrsminister Scheuer für sein ‚Projekt Autobahnmaut‘ rechtlich bindende Verträge mit privaten Konzernen abgeschlossen hatte bevor feststand, ob die Einführung der Maut rechtlich zulässig ist. Nun fordern die Konzerne, logisch, Schadenersatz in geschätzter Höhe von… Weiterlesen

Die ganze Richtung stimmt nicht
Blindheit, Angst und Zorn im Land auf der Rutschbahn

Rekorde der deutschen Wirtschaft und die Armut der Anderen (Foto: Ivan Velandia, Kolumbien)

verfasst am 09.02.2019 Einleitende Zusammenfassung: Nicht jede/r sieht es deutlich, aber wir spüren es mit einem flauen Gefühl im Bauch: Wir rutschen auf einen gefährlichen Abgrund zu. Hinter dem Glanz des Überflusses verbirgt sich für viele Menschen Demütigung und Armut. Zuvielistnichtgenug lässt keinen Raum mehr für intakte Natur und am… Weiterlesen