Das Glück ist immer nah
Anne-Marie Grage begeisterte in der Kornbrennerei

Das Glück ist immer nah (Foto: Marion Illhardt)

Das Glück ist immer nah (Foto: Marion Illhardt)

Es war eine wunderbar lockere Hörstunde! Das Motto dieses Abends war „Das Glück ist immer nah!“ Es gibt so viele Antworten auf die Frage: „Was macht uns glücklich?“ Was uns alle glücklich macht, ergab sich aus den vorgetragenen Liedern von Anne Grage, die an diesem Abend mit ihrer Liebenswürdigkeit und ihrem Schwung das Publikum zum Mitsingen animierte. Der kleine grüne Kaktus schwirrte durch die Luft, die Darsteller von Bonanza standen in der Ecke und zu unseren Füßen schwamm Flipper durch das Meer. Wir freuten uns des Lebens, machten eine Reise ins Glück und erfuhren ganz nebenbei, dass Gedanken frei sind. In der Verlängerung erfuhren wir, dass Anne Grage noch niemals in New York war und dass wir ihre Leevsten sind. Na, alle Liedtexte erraten? Nach der zweiten Zugabe mit „Always look on the bright side of life“ verließen die Gäste der 15. Hörstunde beschwingt und mit einem Lied auf den Lippen die Kornbrennerei! Auch Hörstunden können glücklich machen!

 

Die gesamt Bildergalerie dieser Hörstunde (Fotos: Marion Illhardt):

Marion Illhardt

Marion Illhardt